IDB206

Bewertung vom: 01. Mai 2021

Fettabsaugung bei Lipödem (Beine), sehr zufrieden, eigentlich Angstpatientin

Zuerst: Ich habe wirklich viel Angst vor allen medizinischen Eingriffen, mache schon bei einer normalen Spritze einen Affentanz. Nach der Diagnose war schnell klar, ich möchte eine Fettabsaugung durchführen lassen. Wenn das Praxispersonal und Dr.Wolter mir die Angst nicht genommen hätten, hätte ich den Termin aber wahrscheinlich noch Jahre hinausgezögert. Danke für die ehrliche und einfühlsame Aufklärung. Hatte nach Videos, Bildern und Erfahrungsberichten wahnsinnige Panik und vor der OP drei Wochen kaum geschlafen, besonders der Gedanke, dass der Eingriff ohne Vollnarkose durchgeführt wird hat mich irre gemacht. Überflüssigerweise! Die OP verlief sehr entspannt, das Medikament hat gewirkt, ich hatte überhaupt keine Angst während des Eingriffs. Das Einspritzen des Wassers ist nicht super angenehm, aber ich würde es auch nicht als schmerzhaft bezeichnen. Es geht auch ganz schnell, dann fühlt sich alles betäubt an und man entspannt. Während der Absaugung kann man sich die ganze Zeit mit Dr. Wolter unterhalten, die Absaugung fühlt sich an wie eine Massage, es zwickt nur ganz selten mal für eine Sekunde, aber nicht schlimm. Wie der Arzt sagt, es ist angenehmer als die Einspritzung, auch wenn es „schlimmer“ aussieht. Nach der OP war ich zwei Tage schmerzfrei, danach ging es langsam los mit muskelkaterartigen Schmerzen und leichtem Brennen der Haut, wenn man nach längerer Zeit aufsteht. Sobald man losläuft wird es gleich besser und man stellt jeden Tag große Fortschritte fest. Jetzt nach 2 Wochen habe ich beim Liegen auf der Seite weniger Schmerzen als vor der OP, als ich auf meinen kleinen krankhaften Reiterhosen lag. Das Ergebnis wird langsam sichtbar und wenn sich alles weiter so entwickelt bin ich der fröhlichste Mensch der Welt. Ich würde die OP jederzeit wieder machen, definitiv ohne Vollnarkose. 1. OP war nicht schlimm, 2. ich war sehr schnell wieder topfit. In der ersten Nacht sollte man nicht alleine schlafen, der Kreislauf ist relativ schwach.

Auf der Bewertungsplattform umschauen