IDB158

Bewertung vom: 21. November 2019

Explantation in Lokalanästhesie

Ich habe mir vor sieben Wochen meine Allergan Implantate durch Herrn Dr. Wolter entfernen lassen und bin sehr glücklich mit dem Ergebnis, dem Eingriff und der super Nachsorge. Über ein Forum bin ich auf Dr. Wolter aufmerksam geworden - er ist einer der wenigen Ärzte die Implantate in Lokalanästhesie entfernen. Überzeugt hab mich allerdings die Tatsache, dass in dieser Praxis Tapes verwendet werden, sodass die Brust formschöner anwächst. Anfangs war ich kritisch aber es funktioniert tatsächlich. Meine von Natur aus asymmetrische leicht tubuläre Brust ist symmetrischer als vor den Implantaten. Der Eingriff macht anfangs Angst aber ist wirklich auszuhalten und danach war ich froh, dafür keine Vollnarkose gebraucht zu haben! Die Nadeln zur Betäubung haben mir unwahrscheinlich Angst gemacht und ich dachte wirklich ich schaffe es nicht da mein Vertrauen zu Ärzten aufgrund meiner Erfahrungen stark gelitten hat, aber es ist wirklich gut machbar und ich fühlte mich bei Dr. Wolter gut aufgehoben. Ich bin aus Bayern angereist und bin so unglaublich froh darüber den Weg in Kauf genommen zu haben. Die Praxis ist auch KEIN VERGLEICH zu dem, was ich zuvor bei verschiedenen Ärzten in München erlebt habe! Dr. Wolter ist für diesen Eingriff die Nadel im Heuhaufen und ich werde über meine Eingriff in mehreren Foren positiv berichten. In einigen Jahren möchte ich mir die Augenlieder straffen lassen und werde dies auf jeden Fall bei Dr. Wolter durchführen lassen.

Auf der Bewertungsplattform umschauen