IDB103

Bewertung vom: 19. Juni 2017

Entfernung der Tränensäcke mit Fettabsaugung an den Augen

Hallo, ich bin 46 Jahre und hatte erblich bedingt schon immer Tränensäcke. Mit dem Alter werden diese Dinger jedoch immer stärker und so sah ich immer abgespannt/-durchnächtigt aus. An das Tragen von Kontaktlinsen war gar nicht zu denken. So bin ich irgendwann auf eine Vollrandbrille umgestiegen. Mein Wunsch verstärkte sich immer mehr und ich fing an im Internet zu recherchieren, bis ich dann auf die Internetseite von Herrn Dr. Wolter stieß. Die Erklärungen, Videos und Erfahrungsberichte waren es, die mich zu dem Entschluss kommen ließen, hier machst du einen Beratungstermin. Das war auch der erste und einzige Termin, mehr brauchte ich nicht. Die "Chemie" hat sofort gestimmt. Selbst mein Mann, ich wollte ihn dabei haben, war überzeugt. Alle unsere Fragen wurden beantwortet, es war eine entspannte Atmosphäre. Bis zur OP vergingen noch einige Wochen. Ich hatte einen Wunschtermin. Am 29.09.2016 war es dann soweit und ich hatte etwas Angst, so ganz ohne Vollnarkose, nur örtliche Betäubung ... Die OP verlief planmäßig und ich hatte keine Schmerzen. Meine Angst war unbegründet. Am nächsten Tag musste ich zur Nachkontrolle und nach 5 Tagen wurden bereits die Fäden gezogen. Mit einer Sonnenbrille sind die Augen und die Narben für die paar Tage gut zu verstecken. Durch das Fett absaugen an den Augen hatte ich ein paar leichte Blutergüsse. Nach 2 Wochen war alles weg. Alles verlief so wie Dr. Wolter es im Vorfeld voraussagte. Heute, nach 8 Monaten bereue ich nur so lange gewartet zu haben. Das Ergebnis ist einfach spitz und ich trage fast nur noch Kontaktlinsen. Lieber Dr. Wolter vielen, vielen Dank für dieses tolle Ergebnis und sorry das ich erst jetzt meine Bewertung abgebe, aber ich wollte bewusst etwas Zeit verstreichen lassen, um die Langzeitbetrachtung in meine Bewertung zu bringen. Auch ein ganz großes Dankeschön an das nette und umsorgende Team (leider habe ich keinen Namen). Ohne Einschränkung kann ich die Praxis Dr. Wolter weiter empfehlen. Bis bald 🙂

Auf der Bewertungsplattform umschauen